Krypto Wallet im Browser: Mit dieser App funktioniert’s

Der norwegische Browser Opera beweist sich einmal mehr als Vorreiter, was neue Features angeht: Er ist der erste große Browser, der eine integrierte Krypto Wallet im Browser einführt – allerdings noch mit einigen Einschränkungen.

Zunächst mal funktioniert die Wallet nur in der Android-Version des Browsers, und auch dann aktuell nur in der Beta. Bis jetzt unterstützt die Opera Wallet Ethereum (ETH), auf der Ethereum-Blockchain basierende ERC-20-Tokens und das Blockchain-Spiel CryptoKitties. Im nächsten Schritt sollen ERC-721-Tokens dazukommen. Und natürlich arbeitet Opera an der Unterstützung weiterer Kryptowährungen, mit denen die Sache dann richtig spannend werden dürfte.

Die Opera Wallet unterstützt nämlich schon jetzt Decentralized Apps (Dapps), den Versand von einer Wallet zur anderen und die Möglichkeit, in kompatiblen Online-Shops zu bezahlen. Gerade bei letzteren ist das Angebot noch überschaubar, aber die Opera Wallet könnte ein weiteres kleines Stück dazu beitragen, dass sich das Bezahlen mit Kryptowährungen weiter durchsetzt.

Wenn die Sache für dich jetzt schon spannend klingt, kannst du hier (theoretisch) eine Einladung zum Beta-Test anfordern – aktuell ist die Seite aus unbekannten Gründen nicht erreichbar, aber das ist hoffentlich bald repariert. Für alle anderen haben wir hier die Top 5 Ethereum Wallet Software gesammelt.

Neugierig auf Altcoins geworden? Bei Binance¹ kannst du nahezu jede relevante Kryptowährung mit Bitcoin oder Ethereum kaufen, mit einem Zwischenschritt auch mit Euro. Unsere Anleitung dazu findest du hier. Alternativ investierst du mit CFDs von Plus500² indirekt in Altcoins und profitierst so ebenfalls von Kursgewinnen. Wie das funktioniert, erklären wir hier.


¹Affiliate-Link
²Affiliate-Link. 80,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500UK Ltd ist autorisiert und reguliert durch die FCA (#509909).
Hinweis: Die Inhalte auf ethblog.de dienen ausschließlich der Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar.
Markus Grimm

Markus Grimm

Markus investiert seit 2014 in Kryptowährungen und interessiert sich vor allem für die zahlreichen kleineren Coins im Markt. Hier auf dem Blog sorgt er dafür, dass du immer die neuesten News und hilfreiche Anleitungen zu Ethereum & Co. findest.
Markus Grimm

Letzte Artikel von Markus Grimm (Alle anzeigen)